Hypnose Online via Telefon oder Videokonferenz (Skype / Zoom)

Hypnose ist auch online via Telefon oder Videokonferenz (Skype / Zoom) möglich. Du bleibst so in einer dir vertrauten Umgebung oder kannst dein Thema auch dann angehen, wenn du z.B. beruflich viel unterwegs bist.

Schritt 1:
Kontaktiere mich unverbindlich wenn du Zweifel oder sonstige Fragen zur Online Hypnose hast.

Schritt2:
Wähle dir einen verfügbaren Termin im Onlinekalender aus und bezahle bequem mit Kreditkarte oder Optional via Twint, Revolut oder Banküberweisung.

Schritt 3:
Im Vorfeld zur unserer Erstsitzung lasse ich dir ein Fragebogen sowie ein Video, in welchem ich dir die Hypnosetherapie erkläre, zukommen. Bei einer Online Hypnose mittels Zoom wirst du zudem einen Link für die Onlinesitzung erhalten.

Schritt 4:
An unserer 90-minütigen Erstsitzung gehen wir dann detailliert auf allfällige weitere Fragen von deiner und meiner Seite ein und starten anschliessend gleich mit der Hypnosetherapie. Am Schluss definieren wir dann das weitere Vorgehen.

Schritt 5:
Die Folgesitzungen dauern 60 Minuten in welchem die Hypnosetherapie wiederum im Vordergrund steht.

Was ist bei Onlinesitzungen im speziellen zu beachten?

  • Es empfiehlt sich, dass das Handy oder Notebook am Strom angeschlossen ist oder genügend Akku für gut 2 Stunden Laufzeit gewährleistet werden kann.
  • Achte auf einen guten Empfang und das bei einer Videokonferenz die Internetleitung nicht durch andere Programme wie Youtube oder Netflix übermässig beansprucht werden.
  • Das tragen eines Headsets/Kopfhörer gibt dir grösseren Komfort während der Sitzung.
  • Wähle einen Ort aus in dem du für die Dauer der Sitzung ungestört bist und du bequem sitzen oder liegen kannst. Der Kopf sollte vor allem bei der Hypnose gestützt werden. Stelle dir für den Durst ein Glas Wasser bereit.

 

Ist ein Mix zwischen vor Ort und Online Therapie möglich?

Ja das ist auf jeden Fall möglich. So kannst du mich z.B. für die Erstsitzung vor Ort in Luzern besuchen und Folgesitzungen Online abhalten.